Öffentlicher Vortrag

ÖFFENTLICHER VORTRAG IN MÜNCHEN

Mut zu neuen Wegen – Erfolg durch Reduktion und Entscheidungsfreude.

Am 14. Juli 2020 wird Benedikt einen Vortrag im Rahmen des SZ-Wissensforums halten.

Die Reduktion auf das Wesentliche ist die heutige Erfolgsformel bei der Vielzahl der Möglichkeiten und Wege, die wir täglich wählen können. Durch die Konzentration auf das Wesentliche werden Ziele schneller erreicht und am Ende sind wir meist glücklicher. Aber warum fällt uns das Reduzieren so schwer? Benedikt Böhm beleuchtet das heutige Wirtschaftsleben aus der Sicht eines Extrembergsteigers und Geschäftsführers eines weltmarktführenden Unternehmens. Welche Rolle spielt Geschwindigkeit bei der Risikominimierung, Geduld und Flexibilität bei großen Projekten? Wie verhalten wir uns in absoluten Ausnahmesituationen und welche Rolle spielen Angst und Mut?